Stefan Stuckmann | Autor, lustig

Drehbücher der 1. Staffel “Eichwald, MdB”

Neulich ist mir eingefallen, dass ich die Verlagsrechte für die Drehbücher der ersten Staffel “Eichwald, MdB” besitze – und auch nur für die erste Staffel, aus ZDF-bürokratischen Gründen. Ich habe die Rechte damals eher aus symbolischen Gründen bekommen – selbst bei erfolgreichen Serien sind sie wenig wert, weil sie sich nur auf die Möglichkeit beziehen, die Drehbücher noch mal irgendwann separat zu verlegen. Ein sehr, sehr kleiner Markt.

Aber: weil das Feld der deutschen Comedyserie nach wie vor überschaubar ist und es wenig Anschauungsmaterial darüber gibt, “wie Serien gemacht werden”, sitzen irgendwo vielleicht drei oder vier angehende Autor*innen rum, die sich genau über diese Drehbücher freuen würden. Ich habe die Skripte deshalb hier auf meinem Server abgelegt, zum kostenlosen Runterladen. Und – weil das am Spannendsten ist – nicht nur in der Drehfassung, sondern auch in der ungelenken und rohen 1. Fassung.

Ich hab extra in die 1. Fassungen nicht mehr reingeschaut, weil bestimmt irgendwo etwas steht, dass mich schlecht aussehen lässt und später zurecht rausgeflogen ist. Aber genau das hätte ich als junger Autor interessant gefunden: zu sehen, wie Dinge anfangen.

Also: hier sind sie.

Hinter den Kulissen von “Eichwald, MdB”

Susanne Burg und Patrick Wellinski von “Vollbild”, dem Film- und Fernseh-Magazin auf Deutschlandfunk Kultur, haben uns zwei Jahre lang bei der Arbeit an der zweiten Staffel “Eichwald, MdB” begleitet. Daraus ist jetzt ein einstündiges Feature geworden, das alle Unebenheiten und sonstigen Probleme noch mal nachzeichnet. Sehr hörenswert, nur vielleicht nicht an depressiven Wintertagen.

Die Sendung ist über die Webseite vom Deutschlandfunk abrufbar oder über die Podcast-Feed von “Vollbild”.